Criminal Compliance

r-3-01

Zu den wesentlichen Feldern, in denen Unternehmen die Einhaltung der rechtlichen Vorgaben (Compliance) sicherstellen müssen, gehört das Strafrecht. Andernfalls drohen – neben zivilrechtlichen Haftungsrisiken – nicht nur Strafverfahren gegen Organmitglieder, Führungskräfte und Mitarbeiter, sondern auch Geldbußen gegen das Unternehmen selbst.

Die Unternehmensgeldbuße gehört zwischenzeitlich zum Standardrepertoire der Strafverfolgungsbehörden bei unternehmensbezogenen Ermittlungsverfahren und kann – wie die jüngere Praxis gezeigt hat – empfindliche Höhen bis in den dreistelligen Millionenbereich und darüber hinaus erreichen.

Durch die stetige Verschärfung der rechtlichen Rahmenbedingungen – wie die Ausweitung und Neueinführung von Straftatbeständen im Nebenstrafrecht und die geplante Einführung eines Unternehmensstrafrechts – sind Unternehmen einem immer größeren Handlungsdruck in Bezug auf die Vermeidung von Straftaten ausgesetzt.

Pauka, von Dreden & Link identifiziert für Ihr Unternehmen die individuell bestehenden strafrechtlichen Risiken und berät Sie, wie Sie im konkreten Einzelfall strafrechtliche Risiken ausschließen oder minimieren können. Wir haben eine breite Erfahrung in der Erstellung von Criminal Compliance Konzepten, Prozessen, Schulungen und Richtlinien zur Verminderung struktureller Risiken, damit der Vorwurf eines Organisationsverschuldens bzw. der Verletzung der Aufsichtspflicht entkräftet werden kann.

Wir verfügen über langjährige Expertise in der Beratung des Managements bzw. von Compliance- und Rechtsabteilungen von Unternehmen in allen strafrechtlichen Spezialfragen sowie in der Erstellung von Richtlinien und sonstigen Vorgaben zu strafrechtlichen Themen wie der Annahme und Gewährung von Vorteilen, Spenden und Sponsorings, Umgang mit Beratern etc.

Wir erstellen interne oder externe auch EDV-gestütze Hinweisgebersysteme, organisieren die geschützte Kommunikation mit Hinweisgebern, stellen die notwendigen unternehmensinternen Ermittlungen an, erteilen Handlungsempfehlungen und unterstützen Sie bei deren Umsetzung.